Consulting – Beratung aus Leidenschaft

Consulting ist unsere Leidenschaft. Wir beraten gerne Kunden, geben unser Wissen weiter und lernen täglich dazu. Wir haben in die Struktur einige Beiträge aufgenommen, über die wir gerne diskutieren.

Tourismusorganisation
Hier untersuchen wir, was solche meist staatlich/privatwirtschaftlich gemischte Vertretungen leisten können?

Staatliche Eingriffe
Manche Staaten setzen voll auf die touristische Entwicklung, andere Länder gehen mehr behutsam vor. Wie sind da die Erfahrungen?

Einheimische und Tourismus
Was bedeutet für eine Einheimische der Tourismus, wie kann sich aktiv daran beteiligt werden.

Gerade für diesen Bereich arbeiten wir am Portal Friends.Guide. Wir wollen Gästebetreuer und starten selbst Versuche.

Für diese Punkte haben wir der Form der Diskussion gewählt. Es ist uns wichtig, Erfahrungen auszutauschen und wir sind sicher daraus zu lernen. Wir schätzen es hoch ein, wenn die Leute Gelegenheit haben, sich im Tourismus zu engagieren. Fehlentwicklungen sollten korrigiert und hier ist unsere Mitwirkung entscheidend.

Wir bedanken uns schon im voraus für eine rege Diskussion.

Aktuell schrieben wir an einem Buch zum Thema Sharing Tourismus Internetmarketing und wollen dies als Opensource Projekt forcieren www.4tim.eu

Unsere Stärke ist der Aufbau von Informationsseiten von Reisemöglichkeiten, wie z.B. unsere Seite:
www.porzellan.reisen

Wir haben Zugang zu sämtlichen Projekten vom Reisenhaus. Wir suchen Reiseziele, Reiseideen und Reiseveranstalter. Von den Webseiten sollen alle profitieren . In erster Linie sind dies Informationsplattformen, wobei wir auch konkrete Vermarktungsideen realisieren.

Auch haben wir mit dem Projekt des Reisecoach begonnen. Hier wollen wir den Reisenden helfen sich für die Reise richtig beraten zu lassen und in die Vorbereitung investieren.
Hier geht es zur Webseite vom Reisecoach

Zudem sind wir als Reiseveranstalter aktiv, bilden uns laufend weiter. Wir sind Mitglied bei der Schmetterling Kooperation und haben so Zugang zum europäischen Reisemarkt.

Bei Google haben wir 2016 alle Zertifikate absolviert und können uns als Adwords Experte bezeichnen. Wir kennen zudem sehr gut Google Business und nutzen soziale Medien. Auch sind wir als Local Guide unterwegs.

Vor allem treffen wir gerne Menschen und wollen gemeinsam lernen.

Vision – wohin wollen wir?

Wie alle träumen wir von einer besseren Welt. Wir absolvierten den Kurs von der Stiftung Entrepreneurship „Call to Action“ und arbeiten aktuell daran, um unsere Aktivitäten in Richtung Social Business zu entwickeln.

Wir haben sehr viele Ideen, an denen wir arbeiten. Die finden Sie im Ideenhaus.

Im März 2016 haben wir unsere Internetmarketingagentur auf Tourismus ausgerichtet. Für jede Idee konzipieren wir Webseiten, die wir immer mehr vervollkommen. Wir arbeiten an ständig neuen Informationsseiten und Portalen.

Unser Reiseveranstalter GUSReisen wickelt die Reisen ab, unser primäres Ziel ist es Reisen mit hohen Erlebniswert zu kreieren. Die Vermarktung soll hauptsächlich in der Region Baden sein, dazu wollen wir die Nachbarschaftsökonomie nutzen.

Für Inspiration empfehlen wir Ihnen folgendes Video:

Unsere Erfahrungen und Erkenntnisse möchten wir teilen. Diese publizieren auf vielen verschiedenen thematischen Webseiten und gleichzeitig entwickeln wir zahlreiche Projekte. Sie finden diese auf unserer Webseite
Projekte von Reisenhaus
.

Profil ein paar Infos zu mir

Sie finden mich auf Linked In oder Xing aber auch auf Facebook und neu twittere ich. Doch vor allem möchte ich Tourismusverantwortlichen begegnen und Erfahrungen austauschen.

An 80 Tagen pro Jahr bin ich im In- und Ausland unterwegs und nehme viele Anregungen auf. Unsere Welt ist vielfältig und bunt, jeder Mensch hat seine Stärken, jede Region seine Besonderheiten.

Ich verfüge über 40 Jahre berufliche Erfahrungen, habe in vielen Branchen gearbeitet und drei Hochschulen absolviert. Im Laufe meines Leben konnte ich in mehreren Ländern als Student leben. So habe ich lange Praktika in Spanien und Russland absolviert und ein Jahr in Nancy erfolgreich studiert. Meine grösste Herausforderung ist eine Fahrradtour durch die USA und Lateinamerika gewesen.

Meine Hobbies sind Reisen, Gitarre spielen und schwimmen.

Immer noch bilde ich mich weiter und ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Aktuell besuche ich Fernkurse bei der Harvard Business School, Boston und bin journalistisch aktiv. Einen kleinen, feinen Publikum bin ich als Liedermacher bekannt.

In der Reisebranche bin ich zuhause, als Reisejournalist gehe ich mit offenen Augen durch die Welt.
Besuchen Sie meine Webseite Reisezeit dazu

Selbstverständlich bin ich auch im Schmetterling Verbund, der grössten internationalen Reisekooperation langjähriges Mitglied.
Hier finden Sie meinen Ausweis als Reisebüromitarbeiter, wobei ich Inhaber bin

Impressum – meine Aktivitäten im Tourismus

Eine Webseite ist heute sehr schnell erstellt und wir machen das mit WordPress, ein Vorgehen, was wir jeden empfehlen. Mittlerweile haben wir mehr Domains, als manche Domainhändler, doch uns fallen wieder Inhalte ein, für die sich eine eigene Webseite lohnt.

Für die Webseite ist die T, die Genossenschaft für Tourismus verantwortlich, als Präsident amtet Stephan Zurfluh in Wettingen.

Sie können ihn, wie folgt kontaktieren:

Stephan Zurfluh
Altenburgstr. 5
CH-5430 Wettingen
Tel. +41 56 426 54 30
info@i-p-s.ch

Bei der Konzeption profitieren wir von folgenden Kompetenzen

Reisezeit
Hier sind wir journalistisch unterwegs und sprechen mit vielen Beteiligten im Tourismus, aber auch mit Reisenden. Wir machen uns Gedanken zu Themen und Ländern.

Tourismus Consulting
Bei unserer generellen Unternehmensberatung gestalten wir einen Bereich für Tourismus und bieten unser Wissen gerne an.

Visadienst
Dank des Visadiensts lernen wir viel von Reisenden und staatliche Erfordernisse. Wir gewinnen Einblick in den Alltag von Konsulaten.

Agentur IPS-Internetmarketing
Das schnelle Erstellen lernt man leichter, wenn auch hier ein Fokus gesetzt wird. Bei der Gestaltung könnten wir mehr, warten aber damit ab, bis aus einer Idee ein echtes kommerzielles Projekt wird.

Nachbarschaftsökonomie i54
Wir schauen aufmerksam, was in der Region passiert, wo wir unseren Lebensmittelpunkt haben. Hier entwickeln wir die meisten Projekte und diskutieren diese.

Tourismus Consulting ist mein Anliegen. Informieren Sie sich über mich, als Verantwortlicher der Webseite Tourismus.Consulting. Ich gebe alles Geld, was übrigbleibt an die Stiftung GFIE, wo ich als Sekretär mithelfe.